14.01.22

Neues W13-Exklusivmodell: E-Lok 101 013-1 der DB "50 Jahre Intercity" in H0

Die Händlergemeinschaft W13 setzt mit der E-Lok 101 013-1 ein weiteres Vorbild zum Jubiläum "50 Jahre Intercity" um.

Erstmalig erhielt eine BR 101 diese elegante IC-Farbgebung und ist so in den nächsten Jahre in ganz Deutschland unterwegs.
W13plus wird dieses eindrucksvolle Vorbild als H0-Modell zusammen mit Piko umsetzen; übrigens erstmalig als EXPERT-Modell (Neukonstruktion 2021) und mit XP 5.1 Sounddecodern bei den Soundvarianten 71159 und 71160!

Das Expert-Modell der BR 101 in der Intercity-Lackierung der Deutschen Bahn AG wurde in enger Zusammenarbeit mit der zugehörigen Projektabteilung der DB AG entwickelt und überzeugt auf diese Weise durch seine besonders große Vorbildtreue. Neben einer detaillierten Dachlandschaft mit feingliedrigen Stromabnehmern verfügt das Modell zudem über viele separat angesetzte Teile und es liegen optional nachrüstbare Sonnenrollos für die Führerkabine der Lok bei. Selbstverständlich wurde bei der äußeren Erscheinung, sowie auch bei der Funktionalität und der technischen Ausstattung Wert auf höchste Qualität gelegt. Aus diesem Grund verfügt die Sound-Ausführungen des Modells über einen PIKO SmartDecoder XP 5.1 der neuesten Generation. Die überarbeitete Firmware der PIKO Decoder garantiert maximale Zuverlässigkeit und Spielspaß und offeriert dem begeisterten Modellbahner eine Vielzahl interessanter Funktionen.

Die Modelle sind limitiert auf 500 Stück über alle drei Varianten. Die Auslieferung ist für Dezember 2022 geplant

Nutzen Sie unsere Vorbestellpreise bis zum 31.03.2022 und sichern Sie sich so Ihr Modell.

Piko 71158: E-Lok 101 013-1 DB AG Epoche VI - in IC-Farbgebung - zum Thema "50 Jahre Intercity" - Gleichstrom (DC) mit Schnittstelle NEM 658 PluX22 - Fahrtrichtungsabhängiger Lichtwechsel weiß / rot - Digital schaltbare Führerstandsbeleuchtung (mit PluX22 Decoder) - Limitierte Sonderserie W13 (Vorbestellpreis bis zum 31.03.2022 - danach 200,00 Euro)- nur EUR 189,99


Piko 71159: E-Lok 101 013-1 DB AG Epoche VI - in IC-Farbgebung - zum Thema "50 Jahre Intercity" - Gleichstrom (DC) Digital mit Sound - Fahrtrichtungsabhängiger Lichtwechsel weiß / rot - Digital schaltbare Führerstandsbeleuchtung - Limitierte Sonderserie W13 (Vorbestellpreis bis zum 31.03.2022 - danach 300,00 Euro)- nur EUR 289,99


Piko 71160: E-Lok 101 013-1 DB AG Epoche VI - in IC-Farbgebung - zum Thema "50 Jahre Intercity" - Wechselstrom (AC) Digital mit Sound - Fahrtrichtungsabhängiger Lichtwechsel weiß / rot - Digital schaltbare Führerstandsbeleuchtung - Limitierte Sonderserie W13 (Vorbestellpreis bis zum 31.03.2022 - danach 300,00 Euro)- nur EUR 289,99



Außerdem zum Jubiläum "50 Jahre Intercity" erhältlich:

Spurweite H0

Märklin 39379.001: E-Lok BR 101 110-5 DB AG Epoche VI - 50 Jahre Intercity - Wechselstrom (AC) mit Digital-Decoder mfx+ und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. 4 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Fernscheinwerfer separat schaltbar. Führerstandsbeleuchtung digital schaltbar. Spitzenlicht an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichts. Beleuchtung mit warmweißen und roten Leuchtdioden LED. Länge über Puffer 21,9 cm. Limitierte Sonderserie W13 in Kooperation mit der DBAG (Vorbestellpreis bis zum 31.01.2022 - danach 379,00 Euro)- nur EUR 359,00


Trix 25379.001: E-Lok BR 101 110-5 DB AG Epoche VI - 50 Jahre Intercity - Gleichstrom (DC) Mit Digital-Decoder und umfangreichen Geräuschfunktionen. Geregelter Hochleistungsantrieb. 4 Achsen angetrieben. Haftreifen. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Fernscheinwerfer separat schaltbar. Führerstandsbeleuchtung digital schaltbar. Spitzenlicht an Lokseite 2 und 1 jeweils separat digital abschaltbar. Wenn Spitzensignal an beiden Lokseiten abgeschaltet ist, dann beidseitige Funktion des Doppel-A-Lichts. Beleuchtung mit warmweißen und roten LED. Kulissengeführte Kupplung. Länge über Puffer 21,9 cm. Limitierte Sonderserie W13 - in Kooperation mit der DBAG (Vorbestellpreis bis zum 31.01.2022 - danach 379,00 Euro)- nur EUR 359,00


Märklin 43630.001: IC Steuerwagen Bpmmbdzf 286.1 2.Klasse DB AG Epoche V - 50 Jahre Intercity - Wechselstrom (AC) mit Digital-Decoder mfx. Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell an, digital schaltbar. Fernlicht digital schaltbar. Serienmäßig eingebaute LED-Innenbeleuchtung konventionell an, digital schaltbar. Führerstandbeleuchtung digital schaltbar. Strom führende Kupplung konventionell an, digital schaltbar. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze am Wagenende ohne Führerstand. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Länge über Puffer ca. 28,2 cm. Limitierte Sonderserie W13 in Kooperation mit der DBAG (Vorbestellpreis bis zum 31.01.2022 - danach 149,00 Euro)- nur EUR 139,00


Trix 23030.001: IC Steuerwagen Bpmmbdzf 286.1 2.Klasse DB AG Epoche V - 50 Jahre Intercity - Gleichstrom (DC) mit Digital-Decoder. Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell an, digital schaltbar. Fernlicht digital schaltbar. Serienmäßig eingebaute LED-Innenbeleuchtung konventionell an, digital schaltbar. Führerstandbeleuchtung digital schaltbar. Strom führende Kupplung konventionell an, digital schaltbar. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze am Wagenende ohne Führerstand. Durch Entfernen einer Blende an der Führerstandseite kann eine normale Kupplung eingesetzt werden, zum Anhängen an eine Lokomotive. Aufgedruckte Wagenlaufschilder. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Länge über Puffer ca. 28,2 cm. Limitierte Sonderserie W13 in Kooperation mit der DBAG (Vorbestellpreis bis zum 31.01.2022 - danach 149,00 Euro)- nur EUR 139,00

Spurweite N

Trix 16089.002: E-Lok BR 101 110-5 DB AG Epoche VI - 50 Jahre Intercity - Fahrgestell und Aufbau der Lok aus Metall. Analog mit MTC 14 Schnittstelle - 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Stirnbeleuchtung und Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd, mit warmweißen LED, Länge über Puffer 119 mm. Limitierte Sonderserie W13 - in Kooperation mit der DBAG (Vorbestellpreis bis zum 31.01.2022 - danach 289,00 Euro)- nur EUR 269,00


Trix 16089.001: E-Lok BR 101 110-5 DB AG Epoche VI - 50 Jahre Intercity - Fahrgestell und Aufbau der Lok aus Metall. Eingebauter Digital-Decoder und Geräuschgenerator zum Betrieb mit mfx und DCC. Motor mit Schwungmasse, 4 Achsen angetrieben, Haftreifen. Stirnbeleuchtung und Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd, mit warmweißen LED, Führerstandsbeleuchtung, digital schaltbar. Mit NEM-Kupplungsschacht. Länge über Puffer 119 mm. Limitierte Sonderserie W13 - in Kooperation mit der DBAG (Vorbestellpreis bis zum 31.01.2022 - danach 349,00 Euro)- nur EUR 329,00